Seifenkisten Trophy 2.0 in Dornbirn verschoben auf Freitag, 17. Mai 2019

Aufgrund des unsicheren Wetters am Freitag, 10. Mai wird das zweite Seifenkistenrennen in der Rosenstraße auf Freitag, 17. Mai verschoben.

Ab 11 Uhr ist das Fahrerlager beim Parkplatz der Mohrenbrauerei geöffnet. Dort erfolgt die technische Abnahme der Boliden durch den ÖAMTC.

Von 12 Uhr bis 13.20 Uhr ist ein freies Training für angemeldete Seifenkisten möglich. Um 13.30 Uhr beginnt dann der offizielle Teil der Seifenkisten Trophy. Mit einer Autoweihe von Pfarrer Dominik Toplek im Fahrerlager starten wir in den Renntag. Um Punkt 14 Uhr eröffnet Frau Dipl.-Vw. Andrea Kaufmann, die dankenswerter Weise den Ehrenschutz der Seifenkisten Trophy übernommen hat, das Rennen in der Rosenstraße.

Die Siegerehrung findet um 17 Uhr beim Parkplatz der Mohrenbrauerei statt. Prämiert werden die Sieger in den einzelnen Rennkategorien. Zudem wird ein Pokal an die beste Konstruktion vergeben.
Im Anschluss an das Rennen werden die Besucher von den Elternvereinen der Mittelschule Baumgarten und Mittelschule Markt kulinarisch verwöhnt. Kaffee und Kuchen sowie leckere Grillspeisen laden zum Verweilen ein. Für die musikalische Unterhaltung sorgen die Musikmittelschule Bergmannstraße und DJ Thomas.

MFT Jahresabo
Anzeige

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*