Spatenstich für’s Arlberg Resort in Warth

Nach umfangreichen Planungen war es jetzt soweit der Spatenstich für die Neugestaltung des Warther Dorfplatzes samt Tiefgarage ist erfolgt. Wo einst das Hotel Biberkopf stand, wird im nächsten Jahr ein modernes und neuartiges Hotelkonzept umgesetzt. Es entsteht eine neue Dormitte, ein Ort, an dem sich alle Generationen treffen, Warther und Gäste aus aller Welt gleichermaßen. Im Zuge des Hotelbaus wird der gesamte Dorfplatz zweigeschossig unterkellert, um Raum für eine Tiefgarage zu schaffen.

MFT Jahresabo
Anzeige

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*