Alt-Ems von Grünbewuchs befreit

Kürzlich tauschte eine Abordnung der Hohenemser Wirtschaftsgemeinschaft Krawatten, Blazer, Taschenrechner und Kugelschreiber mit Arbeitshandschuhen, Heckenschere und Harke. 


Die Burgruine Alt-Ems kämpft mit dem natürlich Grünbewuchs. Die Gewerbetreibenden wurden dem Grünzeug aber schnell Herr und so sind die Mauerreste der Hochburg wieder gut sichtbar.
Das anschließende Picknick war mehr als verdient. Teambuilding von der besten Seite.

Keine Motor Freizeit Trends News mehr verpassen!Jetzt Newsletter kostenlos abonnieren.

Wir respektieren den Datenschutz! Eine Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.

An welche Email-Adresse sollen wir die Motor Freizeit Trends News senden?

MFT Jahresabo
Anzeige

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*