Making Of Video von Janine Pöltl – Vorarlbergs schnellste Lady

Die 24-Jährige Janine aus Au arbeitet als Serviceleiterin im Hotel Landgasthof 
„Die Linde“ in Höchst. Bevor sie selbst mit dem Rennsport angefangen hat, war sie schon begeisterte Zuschauerin auf diversen Rennsportveranstaltungen. 2017 nahm Janine dann selber zum ersten Mal an einem Bergrennslalom teil. Sie ergatterte in Damüls, in der Schnupperklasse, den zweiten Platz. 2018 trat sie dann beim 39. Int. Vbg. Drytech Automobil Cup – ausgenommen vom Eröffnungsrennen in Röthis – in der Gruppe F-2000 mit ihrem Ford Fiesta ST an und bestritt erfolgreich die retlichen Rennläufe.

MFT Jahresabo
Anzeige

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*