Dieses Wochenende Eichenberg Renn-Slalom!

Es bleibt spannend bis zum Schluss! Wer wird der neue Automobil Slalommeister?

8. Int. Akku Mäser Drytech-Race Eichenberg Renn-Slalom

Die Entscheidung im 39. Int. Vorarlberger Drytech Race-Cup fällt beim Berg-Renn-Slalom zum schönsten Aussichtsdorf über dem Bodensee, Eichenberg.
Zwei in sich abgeschlossene Rennen werden mit Start jeweils um 8 Uhr, am Samstag und Sonntag ausgetragen. Am Start sind Piloten aus fünf Nationen, welche in kleinen Gruppen zwei Trainings- und vier Rennläufe, von denen die besseren drei gewertet werden, absolvieren.
Zuseher können mit dem gratis Shuttle-Bus vom Parkplatz Ruckburg und Sonderhoff zum Ziel in Eichenberg fahren. Von dort gibt’s den besten Überblick, nicht nur über den Bodensee, sondern auch über einen großen Teil der Rennstrecke. Für das leibliche Wohl im Gelände sorgt die Ortsfeuerwehr und der Musikverein von Eichenberg. Der Zutritt zum Renngelände, ein paar Schritte von der Shuttle-Station entfernt, beträgt bescheidene € 9.- pro Person.
Startliste und detaillierter Zeitplan unter www.rrcv.at

MFT Jahresabo
Anzeige

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*