Die „Pfändervögel on Tour – Auf dem Weg zum Everest“

Die „Pfändervögel“, das ist eine Gruppe von Vorarlbergern die sich mehrmals die Woche treffen um den Bregenzer Hausberg Pfänder zu „besteigen“, erzählten im Hofsteigsaal in Lauterach von ihrer unvergesslichen Reise nach Nepal. Über 500 Interessierte bekamen durch zahlreiche Bilder und Erzählungen der Teilnehmer einen Eindruck über diese besondere Abenteuertour zum Ama Dablam das von einem Expeditionsteam begleitet wurde.

Wer den Vortrag der „Pfändervögel“, mit nepalesischen Speisen, erleben möchte kann das am Freitag, 22. Februar, ab 18 Uhr im Löwensaal in Hohenems. Der Eintritt ist frei. Alle freiwilligen Spenden gehen eins zu eins an ein Schulprojekt in Nepal.

MFT Jahresabo
Anzeige

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*