Das Lechner Racing Team feierte gleich zwei Highlights

Zwei besondere Gründe gab es für eine außergewöhnliche Veranstaltung im Porsche Zentrum Salzburg Alpenstraße: Die Meisterfeier im Porsche Mobil 1 Supercup und den Porsche Carrera Cup Deutschland und die Präsentation des neuen Porsche Macan.
Der Markenleiter des Porsche Zentrum Salzburg, Stefan Rettenbacher, stellte den Macan in den Mittelpunkt seiner Präsentation, während Walter Lechner jun., der Teamchef des Lechner Racing Teams die sportlichen Erfolge präsentierte. Das Team rund um den Vater Walter und seinen Söhnen Robert und Walter gewann den Porsche Mobil 1 Supercup und den Porsche Carrera Cup Deutschland. Der Sieg im Porsche Mobil 1 Supercup ging an Michael Ammermüller, den Titel im Porsche Carrera Cup Deutschland holte sich Thomas Preining. Auch die Teamwertung ging an Lechner Racing.

MFT Jahresabo
Anzeige

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*