2. Lauf zur Austrian Rallye Challenge

Die Austrian Rallye Challenge zur Gast bei der Vipavska Dolina Rallye

10 in die Austrian Rallye Challenge eingeschriebene Teams nahmen an der 2. Runde der ARC 2023 welche im Rahmen der Vipavska Dolina Rallye ausgetragen wurde teil. Die selektiven Sonderprüfungen weisen teilweise Kultstatus auf, sind sie doch Bestandteile der in den 1980er Jahren ausgetragenen berühmt berüchtigten Saturnus Rallye.

Mayer sensationeller ART Sieger
Sensationell der Auftritt an diesem Wochenende von Daniel Mayer mit seiner deutschen Beifahrerin Alessandra Baumann. Stets auf Podiumskurs erreichte das Duo mit ihrem Peugeot 208 T16 den dritten Gesamtplatz und gewann die Wertungsklasse ART. Auch der zweite Platz in der ART wurde mit einem Peugeot erreicht. Zweiter in der Wertungsklasse ART wurde das Duo Manuel Wurm / Stefan Hackl in einem von Waldherr Motorsport eingesetzten Peugeot 208 Rally 4.

Regner gewinnt ARC-Wertung vor Hopf und Jung
Als zweitbeste österreichische Team kamen Thomas Regner mit Beifahrer Gottfried Witzmann ins Ziel. Der 22. Gesamtplatz bedeutete gleichfalls den ersten Platz in der Wertungsklasse ARC. Zweiter in der Wertungsklasse ARC wurden Gerald Hopf / Lukas Martinelli im Opel Corsa D OPC. Den dritten Platz sicherten sich Thomas Jung und Rene Spielbichler im Honda Civic Type R. Den vierten Platz der ARC Wertung erreichte das MCL 68 Team Eugen Friedl /Helmut Aigner in von Rallye Abst betreuten Mitsubishi Evo IX.

ARP Sieg geht nach Deutschland
Einziger Teilnehmer in der Wertungsklasse ARP war das deutsche Duo Florian Auer / Elke Irlacher im Mitsubishi Evo VIII, welche im Gesamtklassement auf Platz 30 das Ziel erreichten.

Technische KO des Vorzeigeprojekts
Das schon im Blaufränkischland viel beachtete Projekt von Michael Kogler sollte auch beim zweiten Lauf für einen positive Resonanz sorgen. Eine Zielankunft blieb Michael Kogler mit Beifahrerin Tatjana Hejduk aber leider verwehrt. Der mit alternativen Kraftstoff betriebene VW Scirocco entledigte sich bereits am Vormittag einer Antriebswelle. Die aktuelle Wertung nach dem 2. Lauf der Austrian Rallye Challenge findet man in Kürze auf der Website.

Keine Motor Freizeit Trends News mehr verpassen!Jetzt Newsletter kostenlos abonnieren.

Wir respektieren den Datenschutz! Eine Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.

An welche Email-Adresse sollen wir die Motor Freizeit Trends News senden?

MFT Jahresabo
Anzeige

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*