Vorpremiere der Doku „Walserherbst“

Im Schulsaal in Marul/Raggal fand die Vorpremier der Dokumentation „Walserherbst – Das steilste Festival in den Bergen“ statt. Neben einigen Mitwirkenden, Freunden und Bekannten, ließen sich auch die Bürgermeister des Großen Walsertales die Vorpremier nicht entgehen. Der Leiter des Festivals Dietmar Nigsch erzählte gemeinsam mit Ingrid Bertel (Buch/Gestaltung) und dem Kameramann Günter Assmann einiges über teils anstrengenden aber auch schönen Dreharbeiten.
Die Dokumentation wird am 13. August um 16:30 Uhr im Rahmen der Reihe „Erlebnis Österreich“ auf ORF 2 zu sehen sein. Ein Pflichttermin für alle diejenigen die eimal einen anderen Blick auf unser Heimat werfen möchten.

MFT Jahresabo
Anzeige

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*