Tuning World Bodensee 2018 – das gibt es zu sehen

Auf keiner anderen Tuning-Messe begegnen sich Tuning-Fans und Auto-Begeisterte mit einer derartigen Intensität. Die Tuning World Bodensee ist längst kein Geheimtipp mehr, denn hier begegnen sich Tuningfans und Besucher und ist ein absolutes Szene-Highligh. Hier ein Einblick was heuer zu sehen gab und heute noch bis 18 Uhr in Friedrichshafen zu sehen gibt.

MFT Jahresabo
Anzeige

1 Kommentar

  1. Sehr schöne Einblicke von der Veranstaltung.

    Ich finde es sehr schade, dass ich leider nicht teilnehmen konnte.
    Umso glücklicher bin ich über jedes Bild von der Veranstaltung. Das gibt mir ein bisschen das Gefühl die Veranstaltung besucht zu haben.
    Auch wenn ich mehr auf Sportwagen stehe, muss ich zugeben, dass mich der lila VW Bus sehr beeindruckt hat. Super Arbeit!

    Ich bin ein wirklicher Fan was das Auto Tuning angeht. Mein Traum ist es, dass ich eines Tages auch mein Wagen auf einer Veranstaltung präsentiert wird.
    Ich habe mein Mercedes R231 mit dem Mercedes bodykit von Fab Design tunen lassen. Was mir am meisten an meinem getunten Wagen gefällt, sind die neu gestalteten Kotflügel, welches mein Mercedes wirklich sehr maskulin wirken lassen.
    Neben den Veränderungen am Design lege ich sehr viel Wert auf die Steigerung der Leistung. Durch die speziell entworfene Carbon-Heckschürze mit integriertem Diffusor wurde mein Fahrzeug auch bei einer Höchstgeschwindigkeit stabilisiert. Weitere Anpassungen haben die Leistung auf 630 PS/463 kW bei 5.800/min erhöht.

    Wer weiß, vielleicht wird irgendwann auch mein Wagen auf dieser Seite präsentiert?
    Das würde mich wirklich sehr stolz machen. Was sagt man immer: Die Hoffnung stirbt zuletzt.

    LG Leon

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*