Präsentation der AK-Berufsschul-Million

Nach dem Schulterschluss mit der Wirtschaftskammer und der gesmeinsamen Präsentation des 10-Punkte-Programms zur Stärkung der Lehre folgt jetzt der nächste Meilenstein – die AK-Berufsschul-Million. Konkret stellt die AK Vorarlberg den Ländle-Berufsschulen innerhalb von drei Jahren eine Million Euro für eine attratktive, qualitätsvolle und zukunftsfitte Lehrausbildung zur Verfügung. Die Projekte reichen von „Schule neu denken“ über Kompetenspass „I ka was“ bis zu einem Pilotprojekt für eine zweijährige Lehre als Anlagen- und Maschinenführer.

MFT Jahresabo
Anzeige

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*