Neue Pappeln für den Auwald in Altenstadt

Die Agrargemeinschaft Altenstadt führte am Tag des Baumes eine Pflanzaktion durch, bei der versucht wird, auf speziellen Standorten die ausfallende Esche durch Pappel zu ersetzen. Landesrat Christian Gantner dankte den Zuständigen dafür: „Das ist eine beispielhafte Initiative, um einen Verlust an landschaftlicher Schönheit und natürlicher Funktionen entgegenzuwirken.“

MFT Jahresabo
Anzeige

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*