Feierliche Angelobung am 30. Juni in Klösterle

Der Festakt der feierlichen Angelobung der Rekruten des Einrückungsturnus Juni 2017 findet am Freitag, den 30. Juni 2017 um 15:00 Uhr im Gelände der Passionsspiele in Klösterle statt.


Dabei werden 120 Rekruten aus Vorarlberg, Tirol, Salzburg und Kärnten die gerade ihre allgemeine Basisausbildung beim Jägerbataillon 23 in Bludesch absolvieren, angelobt.
Nach der Absolvierung der Basisausbildung werden die Rekruten bei den Militärkommanden Vorarlberg, Tirol, Salzburg und Kärnten sowie beim Jägerbataillon 23 in Bludesch ihre weitere militärische Verwendung finden. Während des Sommers stehen diese Soldaten auch als Katastrophenhelfer für alle möglichen Einsätze in ihren Bundesländern zur Verfügung.
Bei der Angelobung findet eine kleine Leistungsschau des Jägerbataillon 23 statt, bei der sich das Bundesheer als interessanter Arbeitgeber mit besten Karrierechancen, höherem Verdienst und Lebensstellung in Vorarlberg präsentiert.
Die Bevölkerung sowie Angehörige und Freunde der anzugelobenden Grundwehrdiener sind zu diesem Festakt herzlich eingeladen. Im Anschluss an die Angelobung spielt die Militärmusik Vorarlberg ein Platzkonzert und alle Festgäste erhalten eine gratis Kostprobe aus der Feldküche.

MFT Jahresabo
Anzeige

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*