Empfang der Weltmeisterin Lorraine Huber

Mit der Lecherin Lorraine Huber hat Kästle nach 20 Jahren wieder eine Freeride-Weltmeisterin. Bei einem Empfang im Löwensaal in Hohenems, bei dem die Kästle-Tradition, Medaillengewinner zu feiern, wiederbelebt wurde, konnte Lorraine von Bürgermeister Dieter Egger, Kästle-CEO Bernd Knünz, Michael Zangerl (Leitung Sportreferat) und Friedrich Dold (Sport Stadtrat Hohenems) diese Ehrung genießen.

MFT Jahresabo
Anzeige

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*