Am 6. September – Aida Loos – „Achtung! Fertig! Loos!“ im Hohenemser Löwensaal

Der Verein „Kultur im Löwen“ startet in den Herbst und kann gleich mit einer Vorarlberg-Premiere im Hohenemser Löwensaal aufwarten:

Aida Loos lässt in ihrem zweiten Soloprogramm „Achtung! Fertig! Loos!“ ihr Herz sprechen, von dem sie sagt, dass es eine „eher miese Gegend“ sei. Gerne würde sie ihr Herz gegen eine Leber tauschen. Dann müsste sie weniger fühlen und könnte mehr trinken. Das Leben ist aber bekanntlich kein Kindergarten, also kein Läusezuchtlabor und deswegen redet sie. Von veganen Pornos, aufdringlichen Facebookfotos, nervigen Übermüttern, einem eitrigen Wimmerl, einem deppaten Smartphone, einem hungrigen Drachen, einem Hund namens Kottan, einem Leben unter der Einflugschneise und vielen anderen Dingen.
Neben ihrem ersten Erfolgsprogramm „Hartes Loos“ schafft es Aida Loos 2013 in der ORF Show „Die große Comedy Chance“ auf den 2. Platz und wird 2014 für den „Österreichischen Kabarettpreis“ in der Kategorie Publikumspreis nominiert.
Aida Loos ist seit 2015 Teil des Ö3 Morgenwecker – Teams, wo sie hauptsächlich Stimmen parodiert. Außerdem ist sie bei den neuen TV- Comedyformaten „Zum Brüller“ (Servus TV) und „Sehr witzig!?“ (Puls 4) dabei und kommt nun zurück auf die Kabarettbühnen Österreichs.

Aida Loos – „Achtung! Fertig! Loos!“  Vorarlberg-Premiere
Mittwoch, 6. September 2017
Löwensaal Hohenems
Einlass 19.30 Uhr
Beginn: 20.00 Uhr

Tickets: Raiffeisenbanken, Sparkassen, Volksbanken, Musikladen und beim Stadtmarketing Hohenems

MFT Jahresabo
Anzeige

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*