4. Alpen Culinary Street Food Festival in Bludenz ist eröffnet

Das 4. Alpen Culinary Street Food Festival wurde vom Bürgermeister Mandi Katzenmayer und Mike P. Pansi dem Präsidenten der Köche Österreichs, in Bludenz eröffnet. Der feine Duft von frisch zubereiteten Speisen und die Aromen der Streetfood-Stationen lassen Genießerherzen höher schlagen und so versammelten sich heute Mittag auch schon jede Menge Besucher. Heuer wird dem Festival mit 25 Genussstationen noch mehr Platz eingeräumt und das Speisenangebot – u.a. durch zwei Streetfoodwägen – erweitert. Westösterreichs größte Küchenparty überzeugt mit Qualität und exzellentem Niveau, das die heimischen „Vorarlberg isst…“-Qualitätsbetriebe garantieren. Ab 17 Uhr spielen Live-Bands auf zwei Bühnen und ab 19:30 Uhr startet die Party.

MFT Jahresabo
Anzeige

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*